Beatiful Food: Granatäpfel 2

Beatiful Food: Granatäpfel 2

Advertisements

7 Gedanken zu “Beatiful Food: Granatäpfel 2

    • Nein, es ist nur ein sehr scharfes Messer von Opinel. Aber by the way: am besten lassen sich die Kerne aus meiner Sicht einfach mit den Fingern rauspulen. Das Messer benutze ich nur zum Aufschneiden und ersten Anlockern.

      Wenn du keine Lust auf Pulen hast, kannst du die Granatäpfel auch einfach halbieren und mit der Zitruspresse auspressen. Gibt einen erstklassigen frisch gepressten Granatapfelsaft – aber die schönen Kerne sind danach natürlich größtenteils hinüber.

      LG
      Jana

      • Ja stimmt, die Finger habe ich dann auch schon voller Verzweiflung genommen. Mein Sohn erzählte, in den USA gibt es schon die Kerne zu kaufen, aber das ist dann ja nicht mehr so frisch, würde ich wohl nicht nehmen, also ohne Fleiß, kein Preis.
        lg Marlies

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s